News Greifswald

Aus der Universitäts- und Hansestadt Greifswald gibt es täglich viel Neues zu berichten. Unsere Redaktion stellt Ihnen auf diesen Seiten die aktuellen Themen aus Greifswald in möglichst umfangreicher Bandbreite zur Verfügung. Neben den allgemeinen Nachrichten aus der Stadtverwaltung Greifswald sowie von den einzelnen Greifswalder Parteien und der Kommunalpolitik finden Sie auch News aus den Bereichen Tourismus, Wirtschaft und Forschung, vom Innenstadtverein Greifswald (VGI) sowie aus den Partnerstädten.

Besonderen Wert legen wir bei unseren News auf die Themenbereiche Familie und Senioren, Freizeitgestaltung und Kultur in Greifswald. Wir berichten für Sie über Veranstaltungen und Ausstellungen in Greifswald und in Vorpommern sowie über Ausflugsziele in die nahe und weitere Umgebung bis hin zu den Inseln Usedom und Rügen. Die Greifswalder Vereine berichten aus ihrem Vereinsleben, über Veranstaltungen und sportliche Leistungen. Außerdem geben wir Ihnen Informationen und Tipps zu einer vitalen und gesunden Lebensweise, wie sie beispielsweise vom Greifswalder Verein "Vernetzte Gesundheit" propagiert wird.

Einen bedeuten Anteil der News machen die aktuellen Geschehnisse an der Universität Greifswald aus. Wir berichten sowohl aus Sicht der Universität und des Uniklinikums wie auch von den Studierenden der Universität Greifswald und dem AStA.
 

Hochschulinformationstage 2012 an Universität Greifswald

Hochschulinformationstage 2012 an Universität Greifswald

(Greifswald) Bereits zum 19. Mal veranstaltet die Universität Greifswald die Hochschulinformationstage für angehende Studenten. Warum haben ausgerechnet Übersetzer viele falsche Freunde? Warum ist es für Mediziner lohnenswert, die ganze Bevölkerung eines Landstrichs als Patient zu betrachten? Antworten auf diese und viele weitere Fragen gibt es während der Hochschulinformationstage vom 10. bis zum 12. Mai 2012 an der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald. Für Studieninteressierte und ihre Eltern werden die Hörsaaltüren weit geöffnet, um einen Einblicke in Forschung und Lehre zu gewähren.
GRÜNE Vorpommern-Greifswald fordern mehr Engagement gegen rechte Gewalt

GRÜNE Vorpommern-Greifswald fordern mehr Engagement gegen rechte Gewalt

(Greifswald) GRÜNE Vorpommern-Greifswald: Engagement gegen rechte Gewalt muss stärker gefördert werden. Michael Steiger: Nach den jüngsten Gewalttaten der rechten Szene Solidarität und bessere Unterstützung der Betroffenen notwendig
Theater Vorpommern Mai 2012

Theater Vorpommern Mai 2012

Das Theater Vorpommern mit den Spielstätten in der Hansestadt Greifswald, der Hansestadt Stralsund und Putbus auf der Insel Rügen (Hotels Rügen) hält im Mai 2012 folgende Veranstaltungen vor.
Schließung von Amtsgerichten in Mecklenburg-Vorpommern?

Schließung von Amtsgerichten in Mecklenburg-Vorpommern?

(Greifswald) Auch in der Hansestadt Greifswald wie im gesamten Landkreis Vorpommern-Greifswald wird die Sparmaßnahme von Ministerin Kuder, die zu einer Schließung zahlreicher Amtsgerichte in Mecklenburg-Vorpommern führen könnte, rege diskutiert - von Einwohnern wie von Politikern, die gern an entsprechende Wahlversprechen aus dem letzten Herbst erinnern. Im Folgenden lesen Sie eine Stellungnahme des Landtagsabgeordneten Bernd Schubert (CDU).
Familien-Uni Greifswald Mai 2012

Familien-Uni Greifswald Mai 2012

(Greifswald) Am kommenden Donnerstag lädt die Universität Greifswald wieder alle Familienmitglieder zur Familien-Uni ein. Das Thema der Familien-Uni Greifswald lautet dieses Mal: Warum altern wir? Prof. Dr. Andreas Simm vom Universitätsklinikum Halle spricht am Donnerstag, dem 10. Mai 2012, innerhalb der Familien-Universität Greifswald zum Thema „Warum altern wir?“

Existenzgründer-Seminare Greifswald

In der Hansestadt Greifswald finden in Kürze wieder Seminare für Existenzgründer statt, die nach den Richtlinien des Bundeswirtschaftsministeriums förderfähig sind. Die Durchführung der Seminare in Greifswald erfolgt nicht gewerblich, da es sich als geförderte Maßnahme um eine Bildungsmaßnahme des Bundes handelt.
EnVision - Fachtagung über hochauflösende Mikroskope in Greifswald

EnVision - Fachtagung über hochauflösende Mikroskope in Greifswald

(Greifswald) Wissenschaftler beraten vom 10. bis zum 12. Mai 2012 während einer internationalen Tagung in Greifswald über den Einsatz modernster hochauflösender Mikroskope. Die Konferenz Molecular Imaging in Research findet im Rahmen des Projektes EnVision in Greifswald statt. Die Experten aus Deutschland, Europa und Übersee wollen sich darüber austauschen, welche Fortschritte bei der Krankheitsanalyse beim Einsatz molekularer Bildgebungsverfahren bereits erreicht werden konnten.
Programm des Theaters Vorpommern für den Spielort Greifswald

Programm des Theaters Vorpommern für den Spielort Greifswald

Programm des Theaters Vorpommern für den Spielort Greifswald
Erstsemester der Universität Greifswald begrüßt

Erstsemester der Universität Greifswald begrüßt

(Greifswald) Wie alle Jahre wieder hieß es auch am Mittwoch an der Universität Greifswald erneut: Ersti ahoi! Traditionell hieß der Allgemeine Studierendenausschuss (AStA) der Ernst-Moritz-Arndt Universität Greifswald zum Semesterbeginn die neuen Kommilitoninnen und Kommilitonen willkommen. Circa 300 neue Studierende fanden sich vor der Mensa am Schießwall ein und harrten gespannt der Dinge, die sie erwarteten.

Ausstellung über engagierte Frauen M-Vs in Greifswald

(Greifswald) In der Hansestadt Greifswald eröffnet in Kürze eine neue Ausstellung: Welche Persönlichkeiten fallen ihnen spontan ein, wenn Sie an Mecklenburg-Vorpommern denken? Uwe Johnson, Ernst Barlach oder Otto Lilienthal? Die Heinrich-Böll-Stiftung Mecklenburg-Vorpommern hat sich mit ihrer Ausstellung „Frauen, die Mecklenburg-Vorpommern bewegen“ vorgenommen, dieser Erinnerung eine weitere hinzuzufügen.
Keine schnelle Umgehung in Wolgast

Keine schnelle Ortsumgehung in Wolgast

Der CDU-Bundestagsabgeordnete und Mitglied im Ausschuss für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung, Matthias Lietz, informierte kürzlich nach der Vorstellung des endgültigen Investitionsrahmenplans durch Bundesminister Peter Ramsauer, über die Aufnahmen der Verkehrsprojekte, die das Land Mecklenburg-Vorpommern betreffen. Dabei stellte er gleichfalls fest, dass von Landesseite Hausaufgaben zu erledigen seien, die Minister Schlothmann mit auf den Weg gegeben wurden.
Kommentiertes Orgelkonzert im Dom Greifswald

Kommentiertes Orgelkonzert im Dom Greifswald

(Greifswald) Das Institut für Kirchenmusik und Musikwissenschaft der Universität Greifswald lädt am Mittwoch, dem 4. April 2012, um 20:00 Uhr zu einem Kommentierten Orgelkonzert in den Greifswalder Dom St. Nikolai ein. Professor Matthias Schneider spielt Orgelmusik zur Passion, darunter Werke von Jan Pieterszoon Sweelinck, Johann Sebastian Bach, Johannes Brahms und Marcel Dupré.

Sozialer Einsatz über Jugendaustauschorganisation ASF

(Hamburg) Junge Erwachsene zwischen 18 und 27 Jahren können sich noch bis zum 31. März 2012 bei der gemeinnützigen Jugendaustauschorganisation AFS für einen Freiwilligendienst im Ausland bewerben. Der Einsatz in sozialen, ökologischen oder entwicklungspolitischen Projekten beginnt Anfang 2013. AFS Interkulturelle Begegnungen e.V. bietet drei verschiedene Freiwilligendienstprogramme an: Mit dem Community Service Program (CSP) verbringen die Freiwilligen wahlweise 3, 5–6 oder 10–11 Monate im Ausland.
Veranstaltungen der Universität Greifswald für die Woche 19.03. – 25.03.2012

Veranstaltungen der Universität Greifswald vom 19.03. – 25.03.2012

Veranstaltungen der Universität Greifswald für die Woche 19.03. – 25.03.2012
Bündnis90/Die Grünen fordern Klarheit bei Greifswalder Schulen

Bündnis90/Die Grünen fordern Klarheit bei Greifswalder Schulen

(Greifswald) In der aktuellen Diskussion über die Rückholung Greifswalder Schulen vom Landkreis Vorpommern-Greifswald verlangen BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN eine konstruktive Zusammenarbeit der Beteiligten sowie eine umfassende Beteiligung der gewählten Mandatsträger_innen. Dazu Hartmut Köhler, Mitglied der GRÜNEN Kreistagsfraktion: „Die uns bisher vorliegenden Informationen sind als Grundlage für eine Entscheidung zum weiteren Vorgehen nicht ausreichend.
Beinamputierter Wanderer macht Station in Greifswald

Beinamputierter Wanderer macht Station in Greifswald

(Greifswald) Roland Zahn, 75 Jahre und seit 2006 Oberschenkelamputiert, macht seit dem 26. Februar 2012 eine 2000 km-Wanderung durch Deutschland und wird dabei auch in der Hansestadt Greifswald Station machen. Damit möchte Herr Zahn andere Beinamputierte, bzw. Menschen mit Handicap, unter dem diesjährigen Motto „MEHR Bewegung hilft“ dazu motivieren, ihr Leben informierter, bewusster und aktiver zu gestalten.

Lietz begrüßt Zusammenarbeit von Euroregion Pomerania und Landkreis Vorpommern-Greifswald

Anlässlich eines Gesprächs mit dem Geschäftsführer Euroregion Pomerania e.V., Peter Heise, verdeutlichte der CDU-Bundestagsabgeordnete und Mitglied im Ausschuss für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung sowie im Ausschuss für Angelegenheiten der Europäischen Region, Matthias Lietz, dass eine flächendeckende Zusammenarbeit im neuen Landkreis Vorpommern-Greifswald, die sich zukunftsgerichtet und innovativ der künftigen Herausforderungen annimmt, vonnöten ist.
Mit der VHS Greifswald auf Schlössertour im Landkreis Vorpommern-Greifswald

Mit der VHS Greifswald auf Schlössertour im Landkreis Vorpommern-Greifswald

Mit der VHS Greifswald auf Schlössertour im Landkreis Vorpommern-Greifswald
Bürgerschaft Greifswald berät zu BauBeCon

Bürgerschaft Greifswald berät zu BauBeCon

(Greifswald) Der Vergleichsvertrag zwischen der Universitäts- und Hansestadt Greifswald und der BauBeCon Sanierungsträger GmbH, dem die Greifswalder Bürgerschaft am 12. Dezember 2011 zugestimmt hat, ist bislang nicht zustande gekommen. Wenige Tage vor dem Unterzeichnungstermin haben beide Parteien Unstimmigkeiten bei einzelnen Sanierungsvorhaben festgestellt. So konnten einzelnen Rechnungen weder Aufträge noch Leistungen zugeordnet werden.
Kinder- und JugendUni Greifswald 2012

Kinder- und JugendUni Greifswald 2012

(Greifswald) Die Greifswalder Kinder- und JugendUni lockt auch in diesem Jahr wieder mit spannenden Vorlesungen. Was gibt es alles auf einem Gemälde zu entdecken? Was passiert mit dem Blut nach der Blutabnahme? Wie kommen die Falten ins Gebirge? Auf diese und noch viel mehr Fragen gibt es Antworten in der Kinder- und JugendUni Greifswald 2012.

Greifswalder Geowissenschaftlicher Abend über Stralsund

Geologische Spuren in der Stadt Stralsund − Greifswalder Geowissenschaftlicher Abend (Greifswald) Zu einer geologisch-kulturhistorischen Spurensuche durch die Stralsunder Altstadt lädt Dr. Jörg Ansorge in einem Vortrag ein, der im Rahmen der „Greifswalder Geowissenschaftlichen Abende“ am Freitag, dem 16. März 2012, um 19:30 Uhr im Hörsaal der Geologie, Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße 17a, stattfindet.
Veranstaltungen Theater Vorpommern Greifswald

Veranstaltungen Theater Vorpommern Greifswald

(Greifswald) Das Theater Vorpommern mit den Spielstätten in der Hansestadt Greifswald, der Hansestadt Stralsund und in Putbus auf der Insel Rügen (Hotels Rügen) hält bis Ende März 2012 wieder ein sehr interessantes Veranstaltungsprogramm mit Theater, Operette, Tanz, Reisevorträgen und eigenen Stücken für die kleinen Theaterbesucher bereit. Ein Veranstaltungshöhepunkt wird im März 2012 sicherlich das Gastspiel der 12 Tenors am 25. März 2012 in Greifswald sein.
Meeresmuseum Stralsund bald mit neuer Groß-Virtine für Riff-Turm

Meeresmuseum Stralsund bald mit neuer Groß-Virtine für Riff-Turm

(Stralsund) Der aus echten Korallen aufgebaute Riffturm im MEERESMUSEUM in der Hansestadt Stralsund (Hotels Stralsund) wird derzeit einer umfassenden Generalüberholung unterzogen. In der Präparationswerkstatt entstehen täglich neue Fische, die leuchtenden Farben von über 30 verschiedenen Korallenarten werden erneuert und zusätzlich wird eine moderne Ton- und Lichtinstallation entwickelt, die zur Saison den Besuchern das Leben im Riff bei Tag und bei Nacht zeigen soll.
Innere Medizin A des Uniklinikums Greifswald an neuem Standort

Innere Medizin A des Uniklinikums Greifswald an neuem Standort

(Greifswald) Die Klinik für Innere Medizin A des Universitätsklinikums Greifswald ist seit 1859 in der Loeffler-Straße untergebracht und zieht nach der Chirurgischen Klinik und der Anästhesie und Intensivmedizin im März in den Klinikumsneubau in der Greifswalder Sauerbruch-Straße. Nach 153 Jahren war das einst modernste Klinikgebäude Deutschlands ein wenig in die Jahre gekommen.
Ausstellung zu 'Das Fest' in Greifswald

Ausstellung zu 'Das Fest' in Greifswald

Ausstellung zu 'Das Fest' in Greifswald - Studierende des Greifswalder Caspar-David-Friedrich-Instituts haben sich von Thomas Vinterbergs Dogma-Film „Das Fest“ sowie die Proben des Schauspiel-Ensembles zur gleichnamigen Bühnenfassung inspirieren lassen, eigene Kunstobjekte zum Thema Macht und Machtmissbrauch zu kreieren
SPD Greifswald fordert Ehrenamtskarte

SPD Greifswald fordert Ehrenamtskarte

(Greifswald) Die SPD-Fraktion in der Greifswalder Bürgerschaft setzt sich für die Schaffung einer Ehrenamtskarte ein. Ziel einer solchen Ehrenamtskarte ist es, dass die Inhaber/innen von Ehrenamtskarten Vergünstigungen bei Eintritten, Dienstleistungen und im Einzelhandel in Greifswald nutzen können.

Vortrag über häusliche Pflege in Greifswald

(Greifswald) Einen pflegebedürftigen Angehörigen zuhause zu versorgen, ist körperlich oftmals sehr beschwerlich. Die nächste Informationsveranstaltung des Greifswalder Patienteninformationszentrums (PIZ) am Sonntag, dem 18. März 2012, um 16.00 Uhr im Klinikneubau (Sauerbruch-Straße/Hörsaal Nord), befasst sich mit dem Thema „Bewegungstechniken in der häuslichen Pflege“.

Sternwarte Greifswald März 2012

(Greifswald) Die Greifswalder Sternwarte lädt ein am Donnerstag, den 15. März 2012 um 20:00 Uhr alle Astronomie-interessierten Greifswalder und Vorpommern zur Beobachtung von Mars, Orion-Nebel, Venus und Jupiter in die Greifswalder Sternwarte ein - vorausgesetzt der Himmel ist klar. Bei schlechtem Wetter gibt es eine kurzweilige Demonstration der technischen Möglichkeiten in der historischen Sternwartenkuppel von 1924 und wir beantworten gern die spannenden Fragen unseres Publikums.
Frühlingsball im Theater Greifswald

Frühlingsball im Theater Greifswald

(Greifswald) Im Theater Greifswald wird der Frühling gefeiert. „Frühling lässt sein blaues Band wieder flattern durch die Lüfte...“ - Alle Greifswalder und Vorpommern sehnen den Frühling herbei, am 31. März 2012 kann er im Greifswalder Theater gebührend begrüßt werden. Denn in diesem Jahr lädt das Ensemble des Theaters Vorpommern zu einem unvergesslichen Ballabend voller Frühlingszauber in das Theater ein.

Mahnwache für Fukushima in Lubmin

(Greifswald) Anlässlich des ersten Jahrestages der Reaktorkatastrophe im japanischen Fukushima werden die BÜNDNISGRÜNEN im Kreis am Sonntag in Lubmin eine Anti-Atom-Mahnwache veranstalten. Einen Tag zuvor findet im benachbarten polnischen Szczecin eine Kundgebung gegen Atomkraft statt, die der GRÜNE KV ebenfalls unterstützt.
1 2 3 4 5 »

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


Schweden Reiseführer

Schweden

Individualurlaub im Ferienhaus in Schweden gefällig? Bei www.schweden-netz.de - einem weiteren Online Reiseführer des nordlichtverlages - finden sich Reistipps nach Schweden, Sehenswürdigkeiten un natürlich viele Angebote privater und gewerblicher Vermieter für Ferienhäuser in Schweden.

Schweden

Firmen-Beispiel Rubrik FIRMEN-MARKT-VEREINE

Mein Ostsee-Hotel...auf Usedom, auf Rügen, in Mecklenburg...

Mein Harz-Hotel...nicht nur zu Walpurgis

Testen Sie unseren Firmen-Katalog kostenfrei

News

Hochschulinformationstage 2012 an Universität Greifswald
(Greifswald) Bereits zum 19. Mal veranstaltet die Universität Greifswald die Hochschulinformationstage für angehende Studenten. Warum haben ausgerechnet Übersetzer viele falsche Freunde? Warum ist es für Mediziner lohnenswert, die ganze Bevölkerung eines Landstrichs als Patient zu betrachten? Antworten auf diese und viele weitere Fragen gibt es während der Hochschulinformationstage vom 10. bis zum 12. Mai 2012 an der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald. Für Studieninteressierte und ihre Eltern werden die Hörsaaltüren weit geöffnet, um einen Einblicke in Forschung und Lehre zu gewähren.
GRÜNE Vorpommern-Greifswald fordern mehr Engagement gegen rechte Gewalt
(Greifswald) GRÜNE Vorpommern-Greifswald: Engagement gegen rechte Gewalt muss stärker gefördert werden. Michael Steiger: Nach den jüngsten Gewalttaten der rechten Szene Solidarität und bessere Unterstützung der Betroffenen notwendig
Theater Vorpommern Mai 2012
Das Theater Vorpommern mit den Spielstätten in der Hansestadt Greifswald, der Hansestadt Stralsund und Putbus auf der Insel Rügen (Hotels Rügen) hält im Mai 2012 folgende Veranstaltungen vor.

Veranstaltungen in Greifswald und Umgebung (Grafik: Gerd Altmann/pixelio.de)