Greifswald kompakt

In diesen Rubriken finden Sie das eigentliche Magazin Greifswald KOMPAKT, mit Artikeln zu aktuellen und historischen Themen, über Kultur, Sport und Freizeit, Porträts, Vereine, die Kirchen, das Greifswalder Umland – so, wie es die Leser von Greifswald KOMPAKT gewohnt sind.

Als einziges Medium der Hansestadt informieren wir Sie ständig aktuell über Entwicklungen vor allem in den Grenzregionen der Nachbarländer Polen und Schweden, über die dort befindlichen Partnerstädte Lund und Kristianstad (Schweden), Szczecin und Goleniόw in Polen sowie die nächstgelegene polnische Stadt Świnoujście (Swinemünde).

Mit dem Pommerschen Landesmuseum haben wir bereits einen Partner gewonnen, der eines der bedeutendsten Museen im Land für uns präsentiert. Natürlich wird die Universität hier ihren Platz als älteste, bedeutendste und größte Institution der Stadt bekommen.

Wir wollen mit Ihrer Hilfe auch brisante Themen aufgreifen und diskutieren, ebenso den Blick in die Welt richten, die gleich hinter Greifswalds „Gartenzaun“ beginnt. Senden Sie uns dazu gerne Ihre Meinungen an news@greifswald-netz.de. Nach Erfahrungen vergleichbarer Seiten haben wir uns entschlossen, für diese Diskussionsthemen kein Forum zum Selbsteintrag einzurichten, da die Gefahr des Missbrauchs durch unsachliche und verletzende Beiträge sehr hoch ist und wir nicht ständig am PC sitzen, um korrigierend eingreifen zu können.

Ebenfalls dem Magazincharakter entsprechen unsere Buchtipps, aber auch durchaus kritische Betrachtungen zur regionalen und nationalen Medienwelt.

Wer auf unseren Seiten Informationen über die Stadt und ihre Verwaltung sucht, sollte dafür gleich zum „Original“ gehen, zur offiziellen Internetpräsentation www.greifswald.de.

Wir laden Sie ganz persönlich ein, sich an den Inhalten dieser Seiten aktiv zu beteiligen und sind für alle Hinweise und Ratschläge dankbar.

Kultur , Kunst, Veranstaltungen Greifswald

Kultur Veranstaltungen Greifswald

Die Hansestadt Greifswald gehört zu den bedeutendsten kulturellen Zentren Norddeutschlands. Größter Sohn der Stadt Greifswald ist Caspar David Friedrich. Die Kultur Greifswalds konzentriert sich zum Beispiel im Pommerschen Landesmuseum.

Sport und Freizeit Greifswald

Den Thema Sport und Freizeit in Greifswald räumen wir viel Platz ein. Auch wenn Greifswald gegenwärtig unter den populärsten...

Greifswald ein Bildungsstandort

Greifswald besitzt, wenn man einen Blick auf das Leitbild dieser Stadt schaut, den Willen, weiter alles daran zu setzen, dass Greifswald ein...

Greifswald Standort der Technologie

Wissenschaft und Technologie gehören einfach in gewisser Weise einfach zusammen. So auch in der Stadt Greifswald. Neben diversen Unternehmen,...

Greifswald Standort für Gesundheit, Vitalität und Medizin

Mit dem Stadtteil Eldena besitzt Greifswald sogar das Recht, ein Seebad zu sein. Zwar ist das Kuren in Greifswald noch nicht möglich, jedoch...

Greifswald Standort für Verwaltung und Dienstleistungen

Ohne Zweifel ist Greifswald ein Verwaltungsstandort und wird aufgrund ihres breites Spektrum an Dienstleistungen auch als Standort für...

Greifswald Standort für Wirtschaft, Industrie und Gewerbe

Greifswald wurde einst von den Mönchen als Marktflecken für ihre Waren, ihren Handel, ihr Gewerbe entdeckt. Mit dem lübischen...

Greifswald Standort Wissenschaft und Forschung

Greifswald ist die Stadt des Wissens in der Region Vorpommern. Mit Gründung der Greifswalder Universität gehören das Wissen und das...
Greifswalder Dom

Kirchen in Greifswald

Die Kirche in Greifswald sind herausragende sakrale Monumente in Greifswald, die unter anderem auch die Silhouetten der Hansestadt bilden....
Universität Greifswald

Universität Greifswald

Die Binsenweisheit, dass die Entwicklung der Stadt Greifswald maßgeblich durch die Existenz der Universität bestimmt wurde, bekommt...

Greifswalder Porträts

In Greifswald leben und wirken viele interessante Mitbürger. In einer von Menschen gestalteten Gesellschaft sind es einzelne Menschen, in...

Greifswalder Geschichte kompakt erzählt

Greifswald in der Geschichte – vielleicht könnte man auch sagen Greifswald lebt mit seinen Geschichten. Greifswalds Geschichten...

Greifswalds Partnerstädte

Greifswald pflegt einen umfangreichen Kontakt mit befreundeten Städten. Offizielle Partnerstädte von Greifswald sind Kotka (Finnland,...

Von Greifswald in die Welt

Vielfältig sind die Kontakte, die Greifswalder Bürger in die weite Welt hinaus führen. Wir wollen allen ein Forum bieten, die...

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


Firmen-Beispiel Rubrik FIRMEN-MARKT-VEREINE

Testen Sie unseren Firmen-Katalog kostenfrei

News

Hochschulinformationstage 2012 an Universität Greifswald
(Greifswald) Bereits zum 19. Mal veranstaltet die Universität Greifswald die Hochschulinformationstage für angehende Studenten. Warum haben ausgerechnet Übersetzer viele falsche Freunde? Warum ist es für Mediziner lohnenswert, die ganze Bevölkerung eines Landstrichs als Patient zu betrachten? Antworten auf diese und viele weitere Fragen gibt es während der Hochschulinformationstage vom 10. bis zum 12. Mai 2012 an der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald. Für Studieninteressierte und ihre Eltern werden die Hörsaaltüren weit geöffnet, um einen Einblicke in Forschung und Lehre zu gewähren.
GRÜNE Vorpommern-Greifswald fordern mehr Engagement gegen rechte Gewalt
(Greifswald) GRÜNE Vorpommern-Greifswald: Engagement gegen rechte Gewalt muss stärker gefördert werden. Michael Steiger: Nach den jüngsten Gewalttaten der rechten Szene Solidarität und bessere Unterstützung der Betroffenen notwendig
Theater Vorpommern Mai 2012
Das Theater Vorpommern mit den Spielstätten in der Hansestadt Greifswald, der Hansestadt Stralsund und Putbus auf der Insel Rügen (Hotels Rügen) hält im Mai 2012 folgende Veranstaltungen vor.

Veranstaltungen in Greifswald und Umgebung (Grafik: Gerd Altmann/pixelio.de)